für Mitarbeiter
Einzel-Coaching | Drucken |

Einzelcoaching ist eine intensive, personen- und aufgabenbezogene Qualifizierungs- und Entwicklungsmaßnahme, die durch den konkreten Lernbedarf und die Priorisierungen des Klienten gesteuert wird. Dabei können professionelle, fachliche, methodische und persönliche Themen im Fokus sein. Die Haltung des Coaches ist eher fragend, spiegelnd, die Reflexionsprozesse und die Suche nach Lösungen unterstützend. Voraussetzungen für ein gutes und erfolgreiches Einzelcoaching sind: gegenseitiges Vertrauen und Vertraulichkeit, Kompetenz und Erfahrung des Coaches sowie eine gute Auftragsklärung.

weiter …
 
Training "on the job" | Drucken |

Im Training "on the job" geht es um die Einübung neu erlernter Fähigkeiten dort wo sie gebraucht werden, am Arbeitsplatz. Die Verankerung von neu erworbenem Wissen im Verhaltensrepertoire und in der Arbeitspraxis beruht auf dem Transfer von neuem Wissen über Erfahrung in verlässlich abrufbares und gut verankertes geeignetes Verhalten. Training "on the job" unterstützt und beschleunigt diesen Lern- und Transferprozess durch geeignete Methoden und entsprechendes Vorgehen.

weiter …
 
Mitarbeiter-Qualifizierung | Drucken |

Wenn das Anforderungsprofil eines Arbeitsplatzes, eines Aufgabenbereiches mit dem Kompetenzprofil des dafür verantwortlichen Mitarbeiters übereinstimmt, ist dies eine optimale Situation. Die Wirklichkeit in Unternehmen und Organisationen ist in vielen Fällen anders. Wenn es an Kompetenzen für dauerhaft erfolgreiches professionelles Handeln fehlt, besteht ein Qualifizierungsbedarf, der durch geeignete, ziel- und bedarfsorientierte interne oder externe Maßnahmen abgedeckt werden muss.

weiter …